OSS – Ergänzung fehlender EU-Einträge in der UmsatzsteuerID-Verwaltung


Fügen Sie mit nur einem Klick die fehlenden EU-Länder in Ihrer Umsatzsteuer-ID Tabelle hinzu. Dazu finden Sie im Footer-Bereich der Seite „Umsatzsteuer-IDs verwalten“ die Aktion „Fehlende EU-Länder hinzufügen“. Alle Länder, die Sie noch nicht in der Tabelle gespeichert haben, werden durch einen Klick auf „Fehlende EU-Länder hinzufügen“, übernommen. Bei diesen kann dann auch gesammelt die Aktion „Schwellenwert überschritten“ ausgeführt werden oder Einträge wieder gelöscht werden. Die aktuellen Mwst.-Sätze der Länder sind automatisch hinterlegt und es ist nicht zwingend notwendig eine Umsatzsteuer-ID für die einzelnFehlende Umsatzsteuer ID Sätze hinzufügenen Länder zu

Übersicht alle Einträge der Umsatzsteuer ID Tabellehinterlegen.