Rechnungen und Lieferscheine sortiert über den Workflow Manager drucken

Rechnungen und Lieferscheine sortiert über den Workflow Manager drucken


Über die Funktion der gesonderten Sortierung können Sie Ihre Verkäufe in der Verkaufsübersicht nach Lagerplatz oder EAN sortieren lassen und anschließend in der entsprechenden Reihenfolge ausdrucken. Auf diese Weise können Sie beispielsweise beim Pick & Pack Prozess wertvolle Zeit sparen. Ab sofort ist die gesonderte Sortierung für Rechnungen und Lieferscheine auch im Workflow Manager nutzbar. Wie das funktioniert und wie Sie von dieser neuen Funktionalität profitieren erfahren Sie in diesem Beitrag.

Gesondert sortierte Dokumente über den Workflow Manager ausdrucken

Der automatisierte Druck von Versanddokumenten wie Rechnungen und Lieferscheinen ist schon seit langer Zeit über den Workflow Manager möglich. Neu hingegen ist der Ausdruck in gesonderter Sortierung nach Lagerplatz oder EAN über den Workflow Manager.

In unserem Beispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Lieferscheine aller bereits bezahlten eBay Verkäufe nach Lagerplätzen sortiert über den Workflow Manager ausdrucken können.

Gesonderte Sortierung im Workflow Manager

Unbegrenzt viele Aufträge mit einen Knopfdruck abarbeiten

Mit dem Workflow Manager können Sie Prozesse in der Verkaufsübersicht automatisieren, indem Sie einzelne Arbeitsschritte zu einem Workflow zusammenfassen und anschließend mit nur einem Klick auslösen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Zeit- und Kostenersparnis durch die Automatisierung von Prozessen
  • Bearbeitung von Aufgaben in vorgegebener Reihenfolge
  • Reduzierung von Bearbeitungsfehlern durch computergesteuerte Bearbeitung
  • Einfachere Verwaltung der Arbeitsabläufe durch vereinheitlichte Prozesse

Jetzt ausprobieren

Zum Workflow Manager gelangen Sie über das Management Center:  Schwarze Hauptnavigation > Tools > Workflow Manager