Scanner oder Kamera – Die App für Bestandsbuchungen jetzt mit neuen Funktionen

Scanner oder Kamera – Die App für Bestandsbuchungen jetzt mit neuen Funktionen


Die neue Afterbuy App für Bestandsbuchungen ist ab jetzt für alle Händler verfügbar. Die kostenfreie App ist Teil des Lagermanagements und bietet Ihnen auf einfache und unkomplizierte Weise eine schnelle Möglichkeit der mobilen und flexiblen Bestandskorrektur. Interessante Anwendungsbeispiele und weitere Details zur Funktionalität der App sowie alle Neuerungen erhalten Sie in diesem Blogbeitrag.

Wobei kann mir die App helfen?

Sie wollen unkompliziert und direkt vor Ort die Bestände Ihrer Produkte korrigieren? Sie möchten schnell und übersichtlich überprüfen ob der Warenbestand identisch mit dem aktuellen Systembestand ist? Die Afterbuy App für Bestandsbuchungen ermöglicht Ihnen eine mobile Art der Bestandskorrektur. Mit deren Hilfe können Sie mit wenigen Klicks Ihre Bestände korrigieren und anpassen.

Egal ob das Einbuchen von neuen Warenbeständen oder die Bestandskorrektur bei Bruchware – die App ermöglicht Ihnen eine effiziente und zeitsparende Führung Ihrer Lagerbestände – direkt vor Ort.

Funktionalität und Installation

Die App für Bestandsbuchungen können Sie ganz bequem und kostenlos auf jedem mobilen Endgerät nutzen. Zudem muss die App nicht runtergeladen werden, sondern ist als Web-App einfach über den Browser abrufbar. Um die App zu nutzen, müssen Sie sich also nur auf dem gewählten Gerät in Ihrem Aftrbuy-Account einloggen. Schon kann es losgehen! Über die Produktübersicht gelangen Sie im Bereich „neue Funktionen“ auf die Fläche App starten. Die App öffnet sich und ist sofort einsatzbereit. Nachdem Sie ein Produkt, bei dem Sie die Bestandsänderung vornehmen möchten, gescannt haben, können Sie in den Einstellungen die Bestandsmenge verändern. Alternativ kann auch die EAN des Produkts manuell eingegeben werden.

Jetzt neu: Nutzen Sie jetzt auch die Kamerafunktion Ihres Handys oder Tablets um Produkte noch unkomplizierter zu scannen. Außerdem wird unter dem Produktbild nun auch der jeweilige Produktname in der App angezeigt. Neben einem direkten Link zum Produkt, um etwaige Änderungen noch direkt am Lagerplatz vor Ort durchzuführen, kann nun auch die Buchungsmenge durch eine Sliderfunktion reguliert werden. Zusätzlich können Sie sich jetzt neben den bestehenden Informationen auch noch weitere Informationen über ein variables Feld anzeigen lassen, wie z.B. die externe Artikelnummer oder Freifelder.

Wichtig! Durch die Eingabe einer neuen Bestandsmenge wird nur dargestellt, wie sich die Menge verändert. +4 bedeutet also eine Zubuchung um vier Produkte, wird der Bestand verringert muss eine negative Zahl angegeben werden. Die eingegebene Menge spiegelt nicht den Endbestand wieder.

Zusätzlich können Sie die bei der Bestandskorrektur zwischen Bestand buchen auf „Auktion“ oder „Shop“ wählen und sehen gleichzeitig den Realbestand des jeweiligen Produkts. Nachdem Sie auf „Einbuchen“ geklickt haben überträgt sich der aktuelle Bestand automatisch in Ihre Produktdetails.

Anwendung der Bestandsbuchungsapp

Hardware – was benötige ich?

Für die Benutzung der Afterbuy App für Bestandsbuchungen benötigen Sie nur einen Scanner und/oder ein internetfähiges Tablet oder Smartphone. Für eine unkomplizierte und handliche Nutzung bietet es sich an, das mobile Endgerät nicht direkt in der Hand zu halten sondern zum Beispiel eine Halterung zu nutzen, die am Oberarm befestigt werden kann. Als Alternative zu handelsüblichen Scannern ist es zudem möglich einen Ringscanner zu verwenden. So haben Sie bei beiden Möglichkeiten jeweils eine Hand frei und können uneingeschränkt die Bestände korrigieren und anpassen.

Jetzt ausprobieren!