Jetzt neu: Drucksettings in Pick & Pack mehrfach anlegen!

Jetzt neu: Drucksettings in Pick & Pack mehrfach anlegen!


Für eine bessere Übersicht im Verkaufshandling können Sie ab sofort in unserer Pick & Pack Lösung verschiedene Druckeinstellungen hinterlegen und speichern.

Was ändert sich?

Bisher hatten Sie die Möglichkeit in den Standardeinstellungen eine Druckeinstellung zu bedienen und diese in Ihrem laufenden Geschäft zu nutzen. Die neue Druckeinstellung dient als Erweiterung Ihrer Standardeinstellungen. Ab sofort können Sie in Ihrem alltäglichen Geschäft viel flexibler vorgehen! Sie haben die Option von nun auf nicht nur Ihre Standard Druckeinstellungen aufzurufen, sondern direkt mehrere Drucksettings abzuspeichern. Im Nachhinein können Sie auf Wunsch immer wieder auf die erweiterten Drucksettings zurückgreifen.

Wie funktioniert die neue Anlage?

Fortan können Sie die neuen Druckeinstellungen in der Afterbuy Pick & Pack Lösung unter: Schwarze Hauptnavigation > Verkaufshandling > Pick & Pack > Packtisch >Nächste Bestellung finden. In dem im Packtisch hinterlegten Filter „Verpacken& Dokumente drucken“, können Sie neben den regulären Standard Druckeinstellungen zusätzlich 10 weitere Drucksettings hinterlegen.

Besuchen Sie unser Webinar zur Versandprozessoptimierung

In der Afterbuy Schulung am 22. November erhalten Sie weitere Informationen darüber, wie Sie mit Afterbuy und der neuen Pick & Pack Lösung Ihren Versandprozess deutlich optimieren können. Hier geht es zum Anmeldeformular.


Haben Sie Feedback zu diesem Artikel? Dann erstellen Sie gerne einen Beitrag im Forum.