Cdiscount – Mit der Afterbuy Anbindung den französischen E-Commerce Marktplatz erobern

Cdiscount – Mit der Afterbuy Anbindung den französischen E-Commerce Marktplatz erobern


Was ist Cdiscount?

Cdiscount wurde 1998 gegründet und eine der führenden E-Commerce-Plattformen in Frankreich. Sie ist mit der Casino Gruppe verbunden, unter die auch Einzelhandelsketten fallen. Die Casino Gruppe bietet 18.500 Paketabholstellen für Verbraucher der Plattform in Frankreich.

Logo-Cdiscount

 

Am Anfang war die Plattform noch völlig selbstständig. Im Jahr 2011 wurde dann eine eigene Drittanbieter-Plattform namens Cdiscount Marketplace eingeführt. Mittlerweile ist sie die zweitgrößte E-Commerce-Website in Frankreich und weist eine starke Wachstumsdynamik auf.

Die Produktkategorien:

  • Computer, Fotoausrüstung und Elektronik
  • DVD, Bücher und Musik
  • Essen, Wein und Alkohol
  • Haushaltsgeräte, Haushaltsgegenstände und Möbel
  • Kleidung, Kosmetik, Babyartikel und Zubehör
  • Musikinstrumente und Haustierprodukte

Warum sollten Sie als Onlinehändler bei Cdiscount tätig werden?

Frankreichs E-Commerce-Markt gehört zu den drei größten Märkten in Europa. Dabei verfügt der Marktplatz über einen Benutzerzuspruch von ca. 11 Millionen Kunden pro Monat. Der Vertrieb bei Cdiscount ist eine gute Möglichkeit in diesen großen Markt einzutreten.

Welche Rahmenbedingungen müssen Onlinehändler erfüllen?

Cdiscount verlangt von Ihnen, dass Sie einen E-Mail-Kundendienst auf Französisch anbieten. Ein Telefonsupport in Französisch ist dabei aber nicht zwingend erforderlich. Bei Rücksendungen benötigen die Verkäufer eine Rücksendeadresse in Frankreich. Alternativ dazu können auch im Voraus bezahlte Versand-Etiketten mitgesendet werden. Mit ihnen können grenzübergreifende Rücksendungen realisiert werden.

Wie werde ich Händler bei Cdiscount?

Sie müssen lediglich Ihre Identität, Firmendaten und eine Bankverbindung auf dieser Seite eingeben. Anschließend wird der Antrag vertraulich geprüft. Sobald Sie von Cdiscount als Verkäufer akzeptiert wurden, wird der Account freigeschaltet und Sie können loslegen.

Screenshot_Cdiscount_Startseite

Ansicht der Benutzeroberfläche bei Cdiscount

 Details zum Verkaufsprozess

 1. Listen

Wie andere Marktplätze bietet auch der große französische Player auf dem Markt eine Benutzeroberfläche zum Einstellen der Produkte. Zudem wird auch eine API zur Automatisierung der Listingprozesse angeboten. Die Einfachheit des Listingprozesses hat viel damit zu tun, ob Ihre Produkte bereits im Verzeichnis von Cdiscount existieren oder nicht.

Für Produkte, die sich bereits im Verzeichnis befinden, müssen Verkäufer die Preise, Konditionen und den aktuellen Lagerbestand festlegen. Nachdem eine Menge X an Ware hinzugefügt wurde, erscheint das Produkt auf der Website.

Für Produkte, die noch nicht im Verzeichnis enthalten sind, können Verkäufer Dokumente per E-Mail, per Benutzeroberfläche im Backend oder Produktinformationen per Cdiscount-API übermitteln. Egal ob bestehendes oder neues Produkt, der Verkäufer ist für die Richtigkeit der Produktinformationen verantwortlich.

2. Gebühren

Die Verkäufer müssen eine monatliche Gebühr in Höhe von 39,00 € und zusätzlich eine Verkaufsprovision für die Nutzung der Plattform bezahlen. Diese ist abhängig von Produktkategorie, Artikelzustand (neu oder gebraucht) und Produktpreis. Eine detaillierte Auflistung der Gebühren finden Sie hier.

3. Verkaufshandling

Der Verkäufer erhält eine E-Mail, sobald eine Bestellung generiert wird. Diese Bestellung muss er innerhalb von zwei Tagen bearbeiten.

4. Kundenzufriedenheit als Priorität

Die Kundenzufriedenheit hat bei der Plattform eine hohe Priorität. Eine Fülle von Beschwerden gegen einen Verkäufer kann im schlimmsten Fall zur Kontosperrung führen.

5. Weitere Services

Als Mitglied des Treueprogramms „Cdiscount à Volonté“ und profitieren Onlinehändler vom kostenlosen Versand für alle Verkäufe. Folgende Versandoptionen werden den Käufern geboten:

  • Abholung an Paketabholstellen
  • Hauslieferung
  • Selbstabholung aus dem Laden des Verkäufers

Ähnlich dem Fulfillment by Amazon (FBA) bietet auch die französische Plattform einen eigenen Fulfillment-Dienst. Cdiscount-Fulfillment-Service komplettiert das Servicepaket der französischen Online-Plattform, die vor allem für Händler im Nachbarland Deutschland die Möglichkeit für einen weiteren Vertriebskanal im E-Commerce bietet.

Cdiscount Anbindung über Afterbuy

Afterbuy-Nutzer können Ihre Produkte nun auch auf Cdiscount einstellen. Stellen Sie einfach hier eine kostenlose und unverbindliche Anfrage für eine Marktplatzanbindung. Wir leiten diese an unseren Partner Micker Connector weiter, der sich mit Ihnen in Verbindung setzen wird.